Einsatzbericht

B BMA 1 | Rauchentwicklung Verdampfungsanlage
Alarmzeit 18.08.2019, 00:50 Uhr
Alarmstichwort Brandmelderalarm 1 - Brandmelderalarm
Fahrzeuge MTW [1/19], LF 10/6 [1/42], LF 16/12 [1/44], GW-T [1/74]
Weitere Kräfte Sonstige
Funkstreife
Einsatzbericht

Am Sonntagnacht wurde die Einsatzabteilung Dunningen durch die Integrierten Leitstelle zu einem Brandmeldealarm bei einem Entsorgungsbetrieb in einem Dunninger Gewerbegebiet alarmiert.

Nach Eintreffen des Einsatzleiters wurde festgestellt, dass ein Brandmelder innerhalb einer geschlossenen Verladehalle ausgelöst hatte. Die Erkundung des Einsatzleiters und im weiteren Verlauf durch einen Trupp Atemschutzgeräteträger ergab, dass eine Verdampfungsanlage, in der Schmieremulsionen und Wasser getrennt werden, eine Störung hatte. Es konnte weder Feuer, noch Rauch
festgestellt werden. Gleichzeitig wurde durch den Trupp ein Hallentor geöffnet. Der durch die Störung austretende Wasserdampf hatte den Brandmelder ausgelöst.

Eine weitere Gefährdung für Menschen oder Natur konnte ausgeschlossen werden. Nach dem ein Firmenmitarbeiter eingetroffen war, wurde die Anlage nach telefonischer Rücksprache außer Betrieb genommen. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht notwendig und die Einsatzstelle wurde an den Betreiber übergeben.

Im Einsatz war neben der Feuerwehr Einsatzabteilung Dunningen, mit vier Fahrzeugen, die Polizei mit einer Streifenwagenbesatzung.