„First Five“ – oder „die Aufgaben der ersten 5 Minuten“

1. Dezember 2017

Das Unternehmen Heavy Rescue Germany aus dem bayrischen Haar ist in Feuerwehrkreisen längst kein Unbekannter mehr. Neben Technik und Gerät bietet die Firma auch immer wieder Schulungen zur technischen Hilfe an. Auf Initiative des Dunninger Abteilungskommandanten fand ein solches Seminar jüngst im Feuerwehrgerätehaus in Dunningen statt. » Weiterlesen

Fortbildung für Führungskräfte

23. Oktober 2017

Im Rahmen einer Fortbildung der Feuerwehr Dunningen, konnten die Verantwortlichen einen hochkarätigen Dozenten gewinnen. Unter dem provokanten Titel „Vermeidbare Rauchschäden durch falsche Taktik? Müssen wir umdenken?“ referierte der Oberbrandrat Dr. Markus Pulm von der Berufsfeuerwehr Karlsruhe vor den zahlreich erschienen Führungskräften aller Einsatzabteilungen und Mitgliedern der Führungsgruppe der Feuerwehr Dunningen. » Weiterlesen

Feuerwehr übt die Wald- und Vegetationsbrandbekämpfung

31. Juli 2017

Brandbekämpfung in Wald und Flur wird die Feuerwehren in Deutschland in naher Zukunft vor neue Herausforderungen stellen.
Vergleicht man seit Beginn der Wetteraufzeichnungen die Temperaturen im Jahresdurchschnitt, so stellt man fest, dass acht der zehn heißesten Jahre im Zeitraum zwischen 2000 und 2017 lagen. Die Niederschläge konzentrieren sich hingegen mehr und mehr auf kürzeste Zeiträume: auf kurze heftige Unwetter – oft fällt die durchschnittliche Niederschlagsmenge eines Monats innerhalb von wenigen Stunden – folgt lange Trockenheit. » Weiterlesen

Weiterbildung in Sachen Vegetationsbrandbekämpfung

3. Juli 2017

Eine Abordnung der Feuerwehr Dunningen konnte am „Fachsymposium Wipfelfeuer“ in Schönau / Odenwald teilnehmen. Der Hilfsorganisation @fire Internationaler Katastrophenschutz e.V. ist es gelungen, nationale und internationale Spezialisten zu gewinnen, die über ihre Erfahrungen zum Thema Wald- und Flächenbrände referierten. » Weiterlesen

Mobile Übungsanlage Brand der NetzeBW

26. April 2017

Eine Woche lang stand ein großer blauer LKW-Anhänger der NetzeBW vor dem Feuerwehrgerätehaus in Dunningen und insbesondere in den Abendstunden sah man Feuer und Rauch aus dem Container aufsteigen. » Weiterlesen